Login

Kilometerlange Straßenverunreinigung

Anforderung von ehrenamtlichen Kräften der Abt. Stadt.

12:51 Uhr erfolgte die Anforderung von ehrenamtlichen Kräften der Abt. Stadt durch die Leitstelle Bodensee-Oberschwaben. Mehrere Anrufer meldeten eine größere Ölspur auf einer Hauptverkehrsstraße in der Ravensburger Innenstadt. Nach einer ersten Erkundung konnte festgestellt werden, dass die Verunreinigung von der Schusstenstr. bis in den Knollengraben führte. In enger Zusammenabeit mit dem Betriebshof der Stadt Ravensburg konnte in den folgenden Stunden die Verunreinigung abgestreut, gebunden und durch eine Kehrmaschine wieder aufgenommen werden. Es kam zu deutlichen Verkehrsbehinderungen. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Verursacher aufgenommen.

 
 
 
 



Aktuelles   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz
Freiwillige Feuerwehr Ravensburg
Charlottenstraße 40
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 3838