Login

Überlandhilfe – schwerer Verkehrsunfall

Alarmierung der Feuerwehr Horgenzell sowie im Rahmen der Überlandhilfe des Rüstzugs der Abt. Stadt.

19:56 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Horgenzell sowie im Rahmen der Überlandhilfe des Rüstzugs der Abt. Stadt durch die Leitstelle Bodensee-Oberschwaben. Anrufer meldeten einen schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der Landstraße 288 im Bereich Ringgenweiler.

Lage bei Ankunft der ersten Kräfte: "Drei verunfallte PKW, mehrere verletzte Personen, eine Person noch im PKW eingeschlossen." Umgehend wurden Maßnahmen zur patientenorientierten Rettung eingeleitet sowie der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. Nach erfolgreicher Rettung wurde der Patient an den Rettungsdienst übergeben.

Schadenshöhe sowie die Unfallursache müssen die eingeleiteten Ermittlungen der Polizei ergeben. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Neben Feuerwehr und Polizei ebenfalls am Einsatz beteiligt, ein Großaufgebot der Rettungsdienste des Deutsches Rotes Kreuz (DRK) sowie der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) Ravensburg.


Brandaktuell
Wichtige Meldungen und aktuelle Informationen auf Facebook

Jetzt folgen
 

Aktuelles   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz
Freiwillige Feuerwehr Ravensburg
Charlottenstraße 40
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 3838