Login

Feuerwehr Ravensburg – mehrere Wochenendeinsätze

Zwei Brände, eine Alarmierung durch Brandmeldeanlage sowie eine Tierrettung mussten von Einsatzkräften der Abteilung Stadt abgearbeitet werden.

Freitag, 20:10 Uhr: Alarmierung zu einem Wohngebiet in der Nordstadt. Es brannte in mittelbarer Nähe zu einem Gebäude der Inhalt Papier und Kartonagen einer „grünen Tonne“. Gezielte Löschmaßnahmen von Trupps unter Atemschutz verhinderten eine Ausbreitung.

Samstag, 01:20 Uhr: Mitarbeiter eines Wachdienstes hatten der Leitstelle Oberschwaben einen Heckenbrand in der Innenstadt gemeldet. Einsatzkräfte des Wochenenddienstes konnten den Brand innerhalb kurzer Zeit unter Kontrolle bringen.

Es entstand in beiden Fällen Sachschaden in unbekannter Höhe. Die Brandursachen müssen die eingeleiteten Ermittlungen ergeben.

13:18 Uhr: Erinnerungen an den Großbrand in der Tiefgarage am Marienplatz vom 06.09.14 wurden wach. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Die Erkundung der Einsatzkräfte ergab eine Rauchausbreitung durch Abgase eines PKW. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts. Drucklüfter sorgten für eine Entrauchung des Schadensbereichs. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt. Hohe Konzentration wurde den Fahrern der tonnenschweren Einsatzfahrzeuge abverlangt. Es herrschte starker Fußgängerverkehr, bedingt durch Wochenmarkt und Weihnachtsmarkt.

14:15 Uhr: Erneuter Einsatz für den Wochenenddienst. Eine aufmerksame Passantin hatte eine eingeschlossene Katze in einem Container auf dem verschlossenen Betriebsgelände einer Entsorgungsfirma in der Nordstadt gemeldet. Die Anruferin: „Ich wollte mein Leergut in einem dafür vorgesehenen Behältnis an der Straße entsorgen und wurde durch das laute Miauen auf das Tier aufmerksam“. Kein Problem für die Einsatzkräfte. Mit Hilfe einer tragbaren Leiter konnte der Vierbeiner befreit werden. Statt Dank gab es noch einen Kratzer an der Hand des Helfers.


Brandaktuell
Wichtige Meldungen und aktuelle Informationen auf Facebook

Jetzt folgen
 

Aktuelles   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz
Freiwillige Feuerwehr Ravensburg
Charlottenstraße 40
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 3838