Login

Ausgelöste Brandmeldeanlage während Spitzenspiel

Alarmierung der Abt. Stadt durch die Leitstelle Bodensee-Oberschwaben.

20:47 Uhr erfolgte die Alarmierung der Abt. Stadt durch die Leitstelle Bodensee-Oberschwaben. Die Brandmeldeanlage der Eissporthalle in der Ravensburger Nordstadt hatte während des Spitzenspiels der Ravensburg Towerstars gegen die Bietigheim Steelers in der ersten Drittelpause ausgelöst. Bei Ankunft der ersten Kräfte war die Eissporthalle bereits vorbildlich geräumt. Alle Besucher haben die Halle ruhig verlassen und sich an den vorgesehenen Sammelplätzen eingefunden. Nach erfolgter Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um einen Täuschungsalarm.

Die Anlage wurde wieder zurückgesetzt und das Spiel konnte fortgesetzt werden.

Neben Feuerwehr und Polizei ebenfalls am Einsatz beteiligt, ein Rettungs-wagen der DRK-Rettungswache Ravensburg, ein leitender Notarzt (LNA) sowie ein Organisatorischer Leiter Rettungsdienst (OrgL).



Aktuelles   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz
Freiwillige Feuerwehr Ravensburg
Charlottenstraße 40
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 3838